Jugendfeuerwehr Quarrendorf




Ausfahrt nach Grömitz 26.Juni bis 01.Juli

 

In der Zeit vom 26.06 bis zum 01.07.2017 waren wir zusammen mit den anderen Jugendfeuerwehren aus der Samtgemeinde im Zeltlager in Grömitz. Trotz schlechter Wettervorhersagen meinte das Wetter es gut mit uns und bescherte uns bis auf die letzten beiden Tage sonniges und angenehmes Wetter. Wir hatten eine tolle Woche und waren sowohl Wasserski fahren als auch einen Tag im Hansa Park. Zudem veranstalteten wir zusammen mit den anderen Jugendfeuerwehren eine Strandolympiade, bei der die Jugendliche ihr Können und Geschick in diversen Spielen beweisen mussten. Unsere Gruppe hat dabei den 1. Platz knapp vor der JF Wesel belegt.

 


Erfolgreicher Samtgemeinde-Feuerwehrtag

Beim diesjährigem SG-Feuerwehrtag konnte die JF Quarrendorf einen Doppelsieg mit ihren beiden Gruppen verbuchen.

JF Quarrendorf 2 blieb als einzigste Gruppe fehlerfrei und belegte den 1. Platz vor JF Quarrendorf 1 auf dem 2. Platz.

Unsere Aktiven belegten den 6. Platz.


Kreisjugendfeuerwehrtag in Marxen


Jahresabschlussfeier am 21.01.2017


Erfolgreiches Jubiläumsjahr 2016

Ein besonderes und erfolgreiches Jahr liegt hinter uns:

  • Im Januar führten wir unser traditionelles Tannenbaumschreddern am DGH durch und bewirteten die zahlreichen Gäste mit Kaffee und Kuchen.
  • Zum Tag der Sauberen Landschaft sammelten unsere Jugendlichen tatkräftig den Müll von den Wegen und Waldrändern auf.
  • Beim 41. Hanstedter Feuerwehrmarsch erreichten wir den 4. Platz und hatten bei bestem Wetter viel Spaß bei den Aufgaben unterwegs und im Anschluß am Köhlerteich.
  • Ebenfalls den 4. Platz erreichte unsere 1.Gruppe beim SG Feuerwehrtag in Hanstedt, knapp hinter den drei Weseler Gruppen. Unsere 2. Gruppe holte den 12. Platz.
  • Im Kreiszeltlager in Buchholz konnten Otylia Matthies und Julia Bargmann erfolgreich die Leistungsspangenprüfung ablegen. Unsere Gruppe belegte im Lagerpokal Ü14 den 2. Platz hinter der JF Hanstedt. Jan Ole Beecken und Maik Hannig haben ein probe Tauchen gewonnen und mussten ihr Geschick unter Wasser beweisen. Allen hat es riesen Spaß gemacht trotz des zeitweise sehr nassen Wetters.
  • Auf dem Bezirks Spiel ohne Grenzen in Bienenbüttel holte unsere Jugendfeuerwehr den 2. Platz . Bei tollen Spielen und super Wetter hatten wir viel Spaß.
  • Anlässlich unseres 25-jährigem Bestehens richteten wir am 04. September den SG Jugendfeuerwehr Tag aus. Zum ersten mal wurde ein großes Spiel ohne Grenzen durchgeführt, das von den einzelnen Jugendwehren ausgearbeitet wurde. Als weiteres Spiel wurde Frisbee gespielt. Trotz des sehr schlechten Wetters sind doch viele Zuschauer am Nachmittag gekommen, um ihre Mannschaften anzufeuern. Beim Frisbee wurde unsere Jugendfeuerwehr 2. und beim Spiel ohne Grenzen errangen wir den 7. Platz. Beim anschliessenden 11 Meter Schießen holte Janne Brandt für Quarrendorf den 1. Platz. Bei der Siegerehrung wurden Martin Heuer, Maike Heinsen, Jan Isernhagen und Nils Jarmuth für 25-jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr geehrt. Maike, Jan und Nils zählen zu den letzten aktiven Gründungsmitgliedern der Jugendfeuerwehr Quarrendorf. Anlässlich des Jubiläums wurden alle Gründungsmitglieder zum Kaffeetrinken eingeladen. (Foto siehe unten) Trotz des Regens wurde das Jubiläum im Anschluß noch mit allen Helfern auf dem Festplatz gefeiert.